Archive | Pflege RSS for this section

Balea Cocos Lotion

Sommer, Sonne, Sonnenschein und das auch bei dieser grauen Jahreszeit! Das gesamte Sommerfeeling in einer Tube. Wenn Ihr Kokos mögt, ist die Bodylotion von Balea genau das Richtige. Sie enthält Öle auf pflanzlicher Basis und Kokosextrakte um so normale Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie ist wirklich sehr angenehm auf der Haut, zieht schnell ein und hat einen langanhaltenden Duft. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich am Anfang nicht davon ausgegangen bin, dass man den Kokosduft auch noch Stunden später riechen kann. Gefällt mir sehr gut.

Ihr könnt diese Lotion im dm Eurer Stadt kaufen und den Sommer erneut genießen. 🙂

200 ml kosten ca. 1,25 Euro.

Vitamino Color von L´Oreal

Shampoo und Pflege für gefärbtes Haar mit vitamino color von L´Oreal.

Der Wunsch einer jeden Frau ist es gesundes, glänzendes und schönes Haar zu haben! Und das möglichst auch trotz ständigem Färben.

Mit vitamino color von L´Oreal aus der Reihe serié expert, ist man (Frau) auf dem richtigen Weg.

Das Shampoo sowie die Gelmaske bieten einen sehr guten Schutz für die Farbe und sorgen für langanhaltende Farbbrillianz. Der fruchtige Duft macht es einem noch leichter sich die Zeit für seine Haare zu nehmen und ihnen die nötige Pflege zu schenken. Da die Produkte wirklich sehr ergiebig sind, braucht man, selbst bei langem Haar, nur eine geringe Menge (2 Euro-Stück groß) und kommt demnach super lange damit aus.

Die Produkte könnt ihr in verschiedenen Friseur-Onlineshops oder in Friseurbedarfsläden, eurer Stadt, kaufen.

Das Shampoo kostet ca. 7 Euro (250 ml) und die Gelmaske ca. 12 Euro (250 ml).

Ich selbst benutze diese beiden Produkte seit Jahren und das Ergebnis kann sich sehen lassen. 🙂 Als Friseurin probiert man so einiges aus und experimentiert viel herum. Oft sind meine Haare dabei in Mitleidenschaft geraten und mussten einiges aushalten. Von heut auf morgen von schwarz auf ein schönes Blond – und bloß nicht zu goldig dabei bleiben! 🙂 Ich bin mir sicher, dass ohne eine gute Pflege und natürlich regelmäßiges Schneiden, meine Haare das alles nicht so gut überstanden hätten.